Verein für Leibesübungen e.V. 1930 Mühlheim/Donau

Der Verein VfL ( Verein für Leibesübungen ) Mühlheim e. V. 1930 wurde durch den Zusammenschluss der beiden Vereine, Ring und Stemmclub (gegründet 1911) und dem Fußballclub FC Pfeil (gegründet 1914) im Jahre 1930 gegründet. In den dreißiger Jahren wurde eine Baracke neben dem Sportplatz erstellt. Die nach und nach zu einem Sporthaus mit Umkleideräumen mit Waschmöglichkeiten und Gaststätte Ausgebaut wurde. 1987 wurde ein Komplettumbau mit Vergrößerung der Räume vorgenommen. Der Umbau wurde von den Mitgliedern, die insgesamt 6000 Arbeitsstunden geleistet haben, fertiggestellt. Nur kurz dauert die Freude über den gelungenen Umbau. Nur sechs Wochen nach der Einweihung, in der Nacht vom 6. November 1988, brannte das Sporthaus bis auf die Grundmauern nieder. Dies war der schlimmste Schlag in der Vereinsgeschichte. Der Verein stand vor dem „Nichts

Kontaktdaten

Ansprechpartner

  • Oliver Becker, Florian Rometsch und Aline Schutzbach

  • Geschäftsstelle

    Hauptstraße 5
    78570 Mühlheim an der Donau