Navigation überspringen und zum Inhalt springen

Lohnsteuerkarten

Ansprechpartner


Frau Maria Motsch
Rathaus Erdgeschoss, Bürger-Service-Büro
Tel. 07463/9940-13
Email:

Ihre Lohnsteuerkarte wird Ihnen immer am ende des laufenden Jahres automatisch zugestellt. Die Lohnsteuerkarte sollten Sie möglichst bald Ihrem Arbeitgeber übergeben. Bevor Sie die Karte Ihrem Arbeitgeber aushändigen, schauen Sie bitte nach, dass ihr Geburtsdatum, die Steuerklasse, die Religionszugehörigkeit und die Zahl der Kinderfreibeträge für Kinder unter 18. Jahren richtig eingetragen sind. Für die Eintragungen sind die Verhältnisse am 01.01. jeden Jahres maßgebend. Wenn Sie eine Lohnsteuerkarte zugeschickt bekommen haben, Sie aber voraussichtlich keine brauchen, so senden Sie bitte die Karte mit einem entsprechendem Vermerk an die Gemeinde, die sie ausgestellt hat zurück. Sollten Sie Ihre Karte verloren haben wird Ihnen eine Ersatzkarte ausgestellt. Hier ist eine Verlustbescheinigung erforderlich. Eine Gebühr von 5,00 € ist zu entrichten.

 

zurück zur Übersicht

 

drucken nach oben