Navigation überspringen und zum Inhalt springen

Aktuelle News

4fun präsentieren in der 'Heimspiele'-Reihe ihre CD

Kulturamt und Kulturkreis laden 2019 wieder zu einer 'Heimspiele'-Reihe ins Vordere Schloss ein. Zum Auftakt wird es am Freitag, 12. April jazzig.

 

Die ersten Gäste sind „4fun“, die bestens etablierte Jazz-Formation um Marco Schorer. Beginn ist um 20 Uhr. Eintrittspreis im Vorverkauf 14 Euro, für Schüler/Studenten 5 Euro!

Besucher dürfen sich auf Genuss für alle Sinne freuen, denn das Konzert wird inmitten zeitgenössischer Malerei und Grafik stattfinden. Siegfried Kossack und Achim Ketterer haben gleichzeitig ein Heimspiel der Bildenden Künste im Vorderen Schloss.

Vor etwa zwei Jahrzehnten lernten sich die Musiker von 4fun auf diversen Jam-Sessions kennen. Schnell war klar, dass sie nicht nur musikalisch gut harmonieren - mit der Formierung von 4fun ist auch eine feuerfeste Freundschaft entstanden. Nach 22-jährigem Bestehen ist nun die CD "Almost Forgotten" erschienen - mit Eigenkompositionen verschiedener Jazzstilrichtungen und etlichen Stücken, die nicht mehr oft zu hören sind. Die 5-köpfige Band besteht aus der klassischen Jazzbesetzung

Saxophon (Flöte/Gesang) – Piano - Gitarre - Bass und Schlagzeug.

 

Marco Schorer – Gesang, Saxofon, Flöte

Johannes Steidle – Piano, Keyboards, Gesang

Alexander Kupferschmid, Rares Popsa – Gitarre

Tilmann Starke – Bass, Kontrabass

Tobias Rinklin – Schlagzeug

  

Das Publikum darf sich auf einen Abend unterschiedlichster Jazzstile freuen.   

Vorverkauf über die VVK-Stellen des KulturTICKET in der Region, in Mühlheim im Bürgerservicebüro (Rathaus, EG), Tel. 07463 / 9940-99 und über 

http://tickets.vibus.de/00100014000005/Shop/VstDetails.aspx?VstKey=10001400010209000

Ort: Vorderes Schloss
Standort (Stadtplan)

zurück zur Übersicht

 

drucken nach oben